Perspektiven mit der richtigen Energie

Die aov IT.Services GmbH ist ein seit über 70 Jahren erfolgreicher Anbieter von IT-Lösungen und -Services für mittelständische Unternehmen der Versorgungs- und Entsorgungsbranche. Der Fokus liegt hierbei auf der Implementierung von kaufmännischen und technischen Anwendungen auf Basis der Standardsoftware SAP, Smallworld und Lovion. In unserem leistungsstarken Rechenzentrum betreiben wir die lT unserer Kunden im Outsourcing.

Bewirb Dich jetzt!

Unsere Mitarbeitenden sind unser Aushängeschild und stellen das wichtigste Bindeglied zu unseren Kunden dar. Als aufgeweckter Quereinsteiger bist Du genauso willkommen wie als engagierter Berufsanfänger oder erfahrener Mitarbeitender. Wir fördern unsere Mitarbeitenden darin, ihre Fachkenntnis zu erweitern und zu schärfen, um mit uns gemeinsam neue Lösungen für unsere Kunden zu generieren oder diese in unserem eigenen Rechenzentrum zu betreiben. Mehr über uns erfährst Du auch von unseren Mitarbeitenden.

Freu Dich auf

  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Umfeld mit flachen Hierarchien
  • Offene Türen und schnelle Entscheidungswege
  • Spannende Aufgaben in innovativen IT-Projekten
  • Qualifizierte, individuelle Personalentwicklung
  • Regelmäßige interne und externe Weiterbildungen
  • Leistungsgerechte Vergütung (TV-V) mit zeitgemäßen Sozialleistungen z.B. Fahrtkostenerstattung und betriebliche Altersvorsorge
  • Unbefristete Anstellung
  • Faire UnternehmenskulturMitarbeiterangebot Corporate Benefits
  • Vereinbarung von Familie und Beruf, z.B. durch mobiles Arbeiten
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit
  • Verschiedene Gesundheitsangebote wie z.B. Laufgruppen, Yoga, Gesundheitstage
  • Mitarbeiterangebot Corporate Benefits
  • Möglichkeit zum gemeinsamen Essen (Frühstück / Mittagessen) in unserer Kantine
  • Ein In-house-Arbeitsplatz mit wenig Reisetätigkeit
  • "Du statt Sie“ – Mentalität
  • Verkehrsgünstige Lage (A2) direkt an der Autobahnauffahrt Gütersloh

Leitung Geschäftsfeld GIS-basierte IT-Prozesse (m/w/d)

Die aov IT.Services GmbH mit 70 Mitarbeitenden wurde als „Arbeitsgemeinschaft ostwestfälischer Versorgungsunternehmen“ im Jahr 1952 gegründet und hat ihren Sitz in Gütersloh. Mit ihrer langen und erfolgreichen Historie besteht ihre Kernaufgabe nach wie vor darin, die 21 kommunalen Gesellschafter sowie andere Kunden als Full-Service-Partner hinsichtlich der Verfügbarkeit und Anwendung von im Markt vorhandenen IT-Lösungen zu unterstützen sowie branchenbezogene IT-Bausteine für eine noch effektivere Nutzung zu entwickeln. Im eigenen leistungsstarken Rechenzentrum betreibt die aov die IT-Lösungen für ihre Kunden. Dabei liegt der Fokus auf der Implementierung von kaufmännischen und technischen Anwendungen auf Basis der Software-Lösungen SAP, PAISYadvanced, Smallworld und Lovion. Ein wichtiges Geschäftsfeld der aov IT.Services basiert auf Geoinformationssystemen (GIS) und Integrierten Business Informationssystemen (BIS), die die statischen GIS-Daten mit Bewegungsdaten wie Wartungsplänen verbinden – zum Beispiel als Basis operativer Planungen.

Die dort angesiedelten aktuellen Kundenprojekte sowie zukünftig in diesem Kontext zu entwickelnde Marktchancen werden von folgender Position auf Geschäftsleitungsebene gemanagt:

LEITUNG GESCHÄFTSFELD GIS-BASIERTE IT-PROZESSE

Auf Grund des altersbedingten Ausscheidens des aktuellen Stelleninhabers per Ende April 2023 suchen wir eine geeignete Nachfolge, die möglichst bald – gern schon im Laufe des Jahres 2022 – mit der Einarbeitung beginnt. In direkter Berichtslinie zur Alleingeschäftsführerin konzentrieren Sie sich auf folgende Themen:

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind erste Anlaufstelle für neue Aufträge Ihrer Kunden, erheben den jeweiligen Bedarf, konzipieren mit Ihrem Team und Ihren Dienstleistern die besten Umsetzungsmöglichkeiten und übergeben nach Angebotserstellung und Auftragserteilung die Durchführung an Ihr Team.
  • Sie kennen die Systeme Ihrer Kunden, für die Sie meist über viele Jahre als enger Partner tätig sind, und entwickeln das Leistungsportfolio Ihres Geschäftsfeldes passend zu den Kundenbedürfnissen und den Entwicklungen im Markt weiter – zum Beispiel zu Themen wie Augmented Reality (AR).
  • Sie führen Ihr vierköpfiges Team aus Fachleuten für Vermessungstechnik, die die Projekte erarbeiten, und achten auf die wirtschaftliche Umsetzung in Gleichklang mit der Kundenzufriedenheit.
  • Softwareverteilung / Patchmanagement / Umsetzen von Securityanforderungen
  • Als Teil der fünfköpfigen Geschäftsleitung sind Sie verantwortlich für die Marktbeobachtung hinsichtlich GIS und BIS und entwickeln Ihre Geschäftsfeldstrategie in Abgleich mit der Unternehmensstrategie weiter.

 

Ihr Profil:

  • Sie haben gute Fach- und Prozesskenntnisse der Energiebranche, speziell im Bereich Netzmanagement, idealerweise verbunden mit Erfahrung in der Entwicklung von Geschäftsprozessen für GIS-basierte Systeme auf Basis von Smallworld und Lovion.
  • Ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Geoinformatik unterstützen die Eignung – ebenso kann eine passende Berufsausbildung (z. B. zum Vermessungstechniker (w/m/d), Netzmeister (w/m/d) Strom oder Gas) verbunden mit einschlägiger Berufserfahrung eine gute Basis sein – immer verbunden mit starker IT-Affinität.
  • Sie sind erfahren in der Führung von Teams und Steuerung eines Verantwortungsbereichs.
  • Ihre selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise ergänzt Ihre ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeiten.

 

Interesse?

Wenn Sie Lust haben, sich mit der Anwendung und Entwicklung moderner IT-Konzepte speziell in den Bereichen GIS / BIS zu befassen und als Koordinator (w/m/d) zwischen Kunden, Mitarbeitenden und IT-Dienstleistern wirken möchten, sind Sie hier richtig. Es erwarten Sie ein verantwortungsvolles, offenes und ehrliches Miteinander im Management-Team, spannende Aufgaben mit innovativen Projekten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Remote-Arbeit, zeitgemäße Sozialleistungen, betriebliche Altersvorsorge u.v.m.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit sowie der Kennziffer HP2226 per E-Mail an bewerbung-vogt@kleinundkoepfe.de.

Ihre Fragen beantworten Sandra Vogt: 0421 – 830 614 14 und Thomas Klein: 0421 – 830 614 19.

KLEIN & KÖPFE Personalberatung GmbH

Mühlenfeldstraße 35 A · 28355 Bremen

Wir nehmen den Datenschutz auch für Bewerber ernst!

Hier findest Du unsere Datenschutzhinweise für Bewerber*innen: https://dsgvo.aov.de/de/bewerbung

Zum Seitenanfang